Bücher Persönlichkeitsentwicklung

Das Wort Persönlichkeitsentwicklung und Bücher sind sicher jedem Menschen im einzelnen ein Begriff. Mit großer Wahrscheinlichkeit hast auch du schon davon gehört. Doch was hat es damit eigentlich genau auf sich? Viele Interessierte fragen sich dabei, was sie gezielt tun können, um an sich und ihrer Persönlichkeit zu arbeiten. Dabei verhält es sich oft so wie mit anderen Themengebieten des Lebens. Wer stets nur die eigenen Gedanken berücksichtigt, läuft Gefahr, sich irgendwann im Kreis zu drehen. Dieses mehr oder weniger bekannte Gedanken Karussell dreht sich dann scheinbar unaufhörlich, nicht selten sogar in der Nacht und unterbewusst. Der Mensch sieht den Wald vor lauter Bäumen nicht mehr, wie der Volksmund sagt.

Methoden und Zielsetzung

Glücklicherweise stehen dir dann diverse Methoden zur Verfügung, so dass Persönlichkeitsentwicklung nicht nur möglich, sondern auch effektiv und anschaulich stattfinden kann. Die Bücher zur Persönlichkeitsentwicklung können dir zu diesem Zweck hervorragend helfen, dabei kann es durchaus sinnvoll sein, einen Ratgeber öfter zu lesen und sich dazu bei Bedarf Notizen zu erstellen, also wirklich mit diesem Ratgeber zu arbeiten.

Ziele klar definieren und festhalten

Wer sich selber weiter entwickeln und daraus einen echten Mehrwert ziehen möchte, sollte sich im Vorfeld einmal genau überlegen, wohin die Reise eigentlich gehen soll. Geht es dir darum, die innere Ruhe zu finden? Oder eher darum, öfter aus sich herauszugehen und deine Meinung zu vertreten? Die Ziele sind so unterschiedlich wie die Persönlichkeiten selber. Die Ziele explizit aufzuschreiben, hilft dir dabei, diese letztendlich auch umzusetzen, auch wenn es dazu einer gewissen Zeit bedarf. Gute "Bücher Persönlichkeitsentwicklung" stellen im Alltag und in besonderen Situationen einen treuen Begleiter dar.

Bestimmte Textinhalte bleiben dabei im Bewusstsein haften und sind gedankliche Anker und Wegweiser für dein eigenes Leben. Generell können gute Bücher echte Seelennahrung sein und viel Trost und Beistand leisten. Wichtig ist in diesem Zusammenhang, dass diverse Tipps nicht nur gelesen, sondern in der Praxis angewendet werden. Dann steht dem definierten Ziel nichts mehr im Weg und du kannst durchstarten

Erfolgsjournal

Mit diesem Erfolgsjournal kannst du deine nicht nur "Bücher Persönlichkeitsentwicklung" eintragen, sondern auch deine Ziele und Erfolge zur Persönlichkeitsentwicklung.
Wichtig ist auch ein wöchentliches Resümee, damit du die folgende Woche besser voran kommst. Dieses Journal kann jederzeit begonnen werden, da keine festen Daten drinstehen. Du solltest nicht zögern deine Persönlichkeitsentwicklung messbar und planbar zu machen.

Vergangenes reflektieren mit einem Tagebuch

Wenn du deine Persönlichkeit weiterentwickeln möchtest, dann ist es wichtig, geistig, emotional und intellektuell nicht auf der Stelle stehen zubleiben. Mitunter kommst du vielleicht nur in kleinen Schritten voran, aber auch das ist gut, solange es offensichtlich Entwicklung gibt. Wichtig ist, aus seinen Fehler zu lernen du diese nicht ständig zu wiederholen. Dabei verschwendest du kostbare Lebenszeit.

In vielen Büchern zur Persönlichkeitsentwicklung stehen gute Tipps, welche Wege es gibt, sich effektiv weiter zu entwickeln. Tagebuch schreiben wird in diesem Zusammenhang auch oft vorgestellt. Hier soll nur kurz erwähnt werden, welch therapeutischen Effekt dir diese Art der Reflektion bieten kann. Zunächst einmal kaufst du dir ein hübsches Tagebuch. Es sollte schon eines sein, welches dir gut gefällt, so fühlst du dich eher motiviert, es regelmäßig zur Hand zu nehmen. Dann kannst du in die erste Seite schreiben, welche Lebensbereiche genau geändert bzw. verbessert werden sollen.

Stichpunkte

Zwischen den einzelnen Stichpunkten kann gerne viel Platz gelassen werden für Unterpunkte und eventuelle nachfolgende Eintragungen. Wer mag, kann hier auch gerne mit Farben arbeiten. Rot für wichtige Erledigungen und Pläne und Grün für jene Punkte, welche bereits abgearbeitet wurden. Dabei motiviert es jeden Tagebuchführer ungemein, wenn immer mehr Grün auftaucht, so ist auf einen Blick ersichtlich, wie effektiv die Persönlichkeitsentwicklung derzeit schon stattfindet.

Bezüglich der gewählten Worte kommt es nicht so sehr auf die Textlänge an, sondern eher auf Regelmäßigkeit. Effektiver ist es, jeden Tag einige Sätze zu schreiben als einmal im Monat mehrere Seiten des Tagebuchs zu füllen. Wenn di am Anfang nichts einfällt, macht das gar nichts. Wie auch sonst im Leben heißt es: Übung macht den Meister. Wähle am besten eine feste Uhrzeit, so dass das Tagebuch schreiben ein festes Ritual im Alltag wird.

Stimmungen, Träume und Gedanken

Dann können zunächst einige Sätze geschrieben werden, wie der Tag verlaufen ist. Auch Stimmungen, Träume und Gedanken können festgehalten werden. Bezüglich der Änderungen in den einzelnen Lebensbereichen wie etwa Ernährung, Beziehung und Beruf kannst du bei Bedarf auch kleine Veränderungen planen und umsetzen. Bereits kleinste positive Veränderungen wirken sich enorm günstig auf das gesamte Leben aus.

Meditation zwecks Persönlichkeitsentwicklung

Vielleicht hast du dich schon mal mit Meditation beschäftigt und dabei festgestellt, wie erfrischend es sein kann, einfach seinen Gedanken einfach mal freien Lauf zu lassen und das ohne sie zu bewerten. Wenn du dich für Meditation zwecks Persönlichkeitsentwicklung entscheidest, stehen dir verschiedene Meditations-Arten zur Verfügung. Grob wird zum einen unterschieden, ob es um eine geführte oder eine freie Meditation geht.

Geführte Meditation

Bei der geführten Methode spricht dir jemand quasi die Gedanken vor, welche sich in deinem Kopf manifestieren und dich auf diese Weise weiterbringen können. Bei den Gedanken handelt es sich um positive und konstruktive Glaubenssätze. Bewusstsein und Unterbewusstsein reagieren nach einer Weile auf diese Sätze und verinnerlichen sie. Dies kommt jeder Persönlichkeitsentwicklung enorm zugute. Negative Gedanken werden so einfach in positive umgewandelt. Oft werden diese geführten Meditationen mit angenehmer Begleitmusik hinterlegt, das sorgt dafür, dass sich dein Körper entspannen kann. Auch dein Geist wird sich entspannen und kann somit die vorgesagten Glaubenssätze besser aufnehmen.

Freie Meditation

Neben der geführten Meditation steht dir die freie Mediation zur Verfügung. Zu diesem Zweck brauchst du keine CD, du kannst bei dieser Methode deine Gedanken einfach fließen lassen. Zu bedenken gilt bei dieser Methode jedoch, dass hier nicht unbedingt frische und neue Gedanken aufgenommen werden. Damit dies nicht geschieht, empfiehlt es sich, im Vorfeld eine Zeitung zu lesen oder ein Buch, welches zum Thema passt. Bücher über Persönlichkeitsentwicklung können dir konkret helfen, negative Gedanken durch positive zu ersetzen, diese werden dann auch im Rahmen einer freien Mediation auftauchen. Wenn du magst, kannst du hier auch entspannende Musik anmachen und leise im Hintergrund abspielen lassen. Wichtig ist in jedem Fall eine ruhige und besinnliche Atmosphäre. Setze dich am besten auf einen gemütlichen Platz. Liegen eignet sich nicht so gut, denn das macht eher schläfrig als meditativ. Nach der freien Meditation kannst du aufschreiben, welche neuen erfrischenden Gedanken sich eingestellt haben.

Du bist Einzigartig - Laura Malina Seiler

Laura Malina Seiler - Mögest du glücklich sein

Der Weg zu sich selbst zu finden vermag nicht immer einfach und gradlinig, wichtig ist es sich auf diesen Weg zu begeben. Reflektierend und mit Hilfe von verschiedenen Meditationsübungen erklärt Laura Malina Seifer, wie sie zu sich selbst gefunden hat und wie es einem gelingt über das eigene Glück selbst zu bestimmen.

Verlasse die Komfortzone

Wer zufrieden im Leben sein möchte, sollte sich regelmäßig weiterentwickeln und kann dabei gezielt Persönlichkeitsentwicklung in Eigenregie betreiben. Dazu bedarf es nicht unbedingt eines Coachs. Gute Fachliteratur und ernst gemeinter Wille können ebenso zur Entwicklung eines Menschen beitragen. Wenn auch du dich dafür entschieden hast, dein Leben in die Hand zu nehmen und nach vorne zu schauen, dann solltest du unbedingt hin und wieder die sogenannte Komfortzone verlassen.
Das muss nicht bedeuten, dass der nächste Überlebensurlaub in der Pampa gebucht werden muss, auch wenn dies sicher sehr effektiv wäre. Wer mag, kann mit kleinen Schritten beginnen und sich dann immer ein Stück mehr trauen. Das macht erwiesenermaßen glücklich, und der Persönlichkeitsentwicklung dient es nachhaltig mit oder ohne Bücher.

Bei deinem gewählten Projekt sollte es auf jeden Fall etwas sein, wozu du dich ein wenig überwinden musst, damit der Entwicklungseffekt eintritt. Vielleicht unternimmst du einen kleinen Tagesausflug mit dem Bus oder Zug, ganz alleine mit dir und deinen eigenen Gedanken. Wenn du magst, kannst du unterwegs in einem Café etwas Tagebuch schreiben und in einem guten Buch lesen. Auf diese Weise lernst du, wie lebendig und spannend es sich anfühlen kann, seine Persönlichkeit voran zu treiben und sich entsprechend zu entwickeln. Dadurch gewinnst du ein gesundes Maß an Selbstbewusstsein. Einmal gelerntes kann dir keiner mehr nehmen und macht einen zufriedenen Menschen aus dir, der sein Leben in die Hand nimmt.

Hermann Scherer - Glückskinder

Hermann Scherer: Warum manche lebenslang Chancen suchen – und andere sie täglich nutzen.

Wie beginne ich endlich – die Kunst zu starten.

Eine Empfehlung für solche von uns, die Probleme haben oder denen der Mut fehlt sich auf die Reise zu machen.

Bücher zur Persönlichkeitsentwicklung

Kannst du dir vorstellen was erfolgreiche Menschen gemeinsam haben? Du kannst es dir nun denken: Sie entwickeln Ihre Persönlichkeit und das mit, genau, Büchern.

Die Bücher zur Persönlichkeitsentwicklung sind kein Hype. Die Bücher über Persönlichkeit und Erfolg haben ihre Vergangenheit schon bei Napoleon Hill und Dale Carnegie. Deren Bücher sind mittlerweile absolute Klassiker in der Literatur der Persönlichkeit und im Erfolgsdenken.

Warum lernen wir mehr aus Büchern?

Der Schlüssel zum Erfolg liegt darin erfolgreiche Menschen zu analysieren, sie zu verstehen und das zu adaptieren, was für einen selbst funktioniert.

Wie viel müssen sie investieren um einen erfolgreichen Menschen kennenzulernen? Nicht viel. Sie müssen nur das Buch der Person kaufen, denn in einem Buch steckt viel Arbeit, viele Gedanken vom Author, Lebensgeschichte und die wichtigsten Erfahrungen, die ein Author gemacht hat.

Bücher Persönlichkeitsentwicklung Empfehlung:

Dale Carnegie - Wie man Freunde gewinnt

Dale Carnegie befasst sich mit erfolgreichen Menschen, die es geschafft haben zu bekommen was sie wollten ohne dabei rücksichtslos zu sein. Alle hatten eine Gemeinsamkeit. Sie wussten wie sie zu sprechen hatten um beliebt und einflussreich zu sein.

Napoleon Hill - Denke nach und werde reich

Napoleon Hill hat untersucht welche Gemeinsamkeiten erfolgreiche Menschen haben. In Gesprächen hat er Methoden herausgearbeitet um "Erfolg" zu beschreiben. Es werden prägnant Erfolgsgesetze zusammengefasst. Wie eine Anleitung um im Leben das zu erreichen, das man sich wünscht.

Reichtum ist kein Zufall!